Rchr
J-GLOBAL ID:201301091827904755   Update date: Oct. 08, 2020

Klawitter Arne

クラヴィッター アルネ | Klawitter Arne
Affiliation and department:
Job title: Professor
Homepage URL  (2): https://arneklawitter.wordpress.comhttps://arneklawitter.wordpress.com
Research field  (2): Literature - European ,  History of thought
Research keywords  (1): German literature, Literary Theory, Comparative Literatures and Aesthetics
Research theme for competitive and other funds  (7):
  • 2017 - 2020 Die Bedeutung der "Auserlesene Bibliothek der neuesten deutschen Litteratur" als Rezensionsorgan der Aufklärung
  • 2015 - 2016 Uwe Johnson und der Kanon der Nachkriegsliteratur
  • 2014 - 2016 Chronotopological historiography of the GDR-literature
  • 2010 - 2013 Cultural history of the relation between the body and the incorporeal in German literature
  • 2010 - 2012 Romantic fragment and the panorama as technologies of "subjectification"
Show all
Papers (86):
  • Das Wunderwerk zu Roswalde. Eine mögliche Vorlage für die satirische Darstellung von Plu-tos ‚Höllengarten‘ in Goethes „Triumph der Empfindsamkeit“ (1777/78). Goethe Jahrbuch. 2020. 136. 273-279
  • Problematische Autorschaft. Christian Friedrich Daniel Schubarts Kurzgefaßtes Lehrbuch der schönen Wissenschaften und seine ungleichen Herausgeber. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur (IASL). 2020. 45. 1. 1-20
  • „Ein rätselhaftes Reich aus schwarzen Bildern.“ Zur ästhetischen Resonanz sino-japanischer Schriftzeichen in literarischen Texten um 1900. West-Östliche Wahlverwandtschaft. Hans Bethge und die historischen und ästhetischen Konstellationen um 1900. Ed. by Gerhard Lauer; Yixu Lü. 2020. 207-223
  • Auserlesenheit als Alleinstellungsmerkmal. Die Auserlesene Bibliothek der neuesten deutschen Literatur (1772-1781) als Rezensionsorgan der Aufklärung. Wissen in Bewegung. Ed. by Katrin Löffler. 2020. 213-229
  • Rechtsgefühl und Gewalteskalation in Kleists Michael Kohlhaas. Gefühlsunordnungen. Heinrich von Kleist und die romantische Ökonomie von Affekten. Ed. by Thomas Pekar; Thomas Schwarz. 2020. 39-48
more...
MISC (28):
  • Von der repressiven Strafjustiz zur panoptischen Gesellschaft. Foucaults Vorlesungen über die Theorien und Institutionen der Strafe. Zeitschrift für Kulturphilosophie. 2020. 14. 1. 159-162
  • Arno Schmidt und das 18. Jahrhundert. Weimarer Beiträge. 2020. 66. 1. 304-306
  • Bekenntnis und Ambiguität. Germanisch-Romanische Monatsschrift. 2019. 69. 1. 116-118
  • Klawitter Arne. Schack Hermann Ewald (1745-1822). A Kantian in the Thuringian Capital Gotha. ZEITSCHRIFT FUR PHILOSOPHISCHE FORSCHUNG. 2018. 72. 3. 450-454
  • KLAWITTER, Arne. Das lyrische Echo einer Weltreise. Ästhetische Diversität in Max Dauthendeys Reiseversepos Die geflügelte Erde (1910). Bulletin of the Graduate Division of Letters, Arts and Sciences of Waseda University. 2018. 63. 251-268
more...
Books (9):
  • Literaturtheorien in der Anwendung
    Studienreihe der JGG 2019
  • Heinrich Friedrich Diez: Philosophische Abhandlungen, Rezensionen und unveröffentlichte Briefe (1773-1784)
    Königshausen & Neumann 2018 ISBN:9783826063664
  • Fernwestliche Schrifträume. Die Zeichenwelten des chinesischen Künstlers Xu Bing
    Iudicium 2018 ISBN:9783862051229
  • Öffentlichkeitsinseln : literarische Öffentlichkeit in der DDR
    Studienreihe der JGG 2016 ISBN:9784908452109
  • Ästhetische Resonanz. Zeichen und Schriftästhetik aus Ostasien in der deutschsprachigen Literatur und Geistesgeschichte
    Vandenhoeck & Ruprecht 2015 ISBN:9783847103592
more...
Lectures and oral presentations  (28):
  • Ein Freigeist in Sachen des Genies. Mauvillon als Literaturkritiker
    (Jakob Mauvillon (1743-1794) und die deutschsprachige Radikalaufklärung. Wolfenbüttel 2019)
  • Den biologischen Verfall vor den Augen der Welt darstellen. Der hygienisch-klimatologische Diskurs in Thomas Manns Der Tod in Venedig
    (Der Tod in Venedig im Schnittfeld der Diskurse. Textanalytische Beiträge zur interkulturellen Literaturvermittlung, ETH Zürich, Universität Basel 2019)
  • Weltliteratur und Weltpoesie um und nach 1800
    (Asiatische Germanisten-Tagung, Sapporo 2019)
  • Fremde Schriftzeichen und ihre Resonanz in der deutschen Literatur der Jahrhundertwende um 1900
    (Eigen- und Fremdbilder in der Literatur, Film und Kunst 2019)
  • Rechtgefühl und Gewalteskalation in Kleists Michael Kohlhaas
    (Gefühlsunordnungen. Heinrich von Kleist und die romantische Ökonomie der Affekte 2019)
more...
Education (4):
  • 1999 - 2000 Université de Nantes
  • 1992 - 1997 Rostock University German Literature, English and North American Literatures, Philosophy
  • 1995 - 1995 University of California, Berkeley
  • 1993 - 1994 Glasgow University
Professional career (2):
  • PhD (Rostock University)
  • habil. (Wilhelms University Muenster)
Work history (3):
  • 2013/04 - 現在 Waseda University Faculty of Letters, School of Humanities Professor
  • 2008/04 - 2013/03 Kyoto University Institute for the Promotion of Higher Education Associate Professor
  • 2006/04 - 2008/03 Kyushu University Faculty of Letters Lecturer
Awards (1):
  • 2017/05 - Japanese Society for German Studies Prize for best monograph 2015 (Literary Studies) Aesthetic Resonance
Association Membership(s) (2):
Internationale Vereinigung der Germanistik ,  Japanische Gesellschaft fur Germanistik
※ Researcher’s information displayed in J-GLOBAL is based on the information registered in researchmap. For details, see here.

Return to Previous Page